Rückblick: Erste und Zweite mit Heimsiegen – Damen mit Remis

Beim Duell zwischen Zweite gegen Dritte Mannschaft rieb sich nach den Doppeln manch einer verwundert die Augen, führte doch nach diesen die Dritte mit 2:1 – Dartsch/Neubert siegten genauso wie Weisbach/Graupner mit 3:1. Auch in den ersten Einzeln hielt die Dritte gut mit und so stand zur Halbzeit nur 5:4…

weiter lesen

Vorschau: Start in die Rückrunde

Alle vier Mannschaften müssen am ersten Spielwochenende der Rückrunde an den Start. Wie so häufig eröffnen die Zweite und Dritte Mannschaft die Rückrunde im internen Duell. Die Bilanz spricht eine klare Sprache: In den bisher 23 Spielen konnte sich immer die Zweite durchsetzen und auch diesmal sind sie der Favorit….

weiter lesen

Rückblick: Drei schlechte und eine gute Nachricht vor der Weihnachtspause

Trotz couragiertem Auftritts musste die Zweite Mannschaft eine 0:15-Pleite gegen den Spitzenreiter aus Gornsdorf hinnehmen. Nachdem schon in den Doppeln zwei Fünf-Sätzer verloren gingen, begannen die Einzel auch nicht besser: Auch im vorderen Paarkreuz wurde beide Spiele im Entscheidungssatz verloren. Bei optimalem Verlauf hätte man zu diesem Zeitpunkt auch führen…

weiter lesen

Rückblick: Damen mit Sieg gegen Tabellenzweiten

Ganz gentlemanlike verlegte die Dritte Mannschaft ihr Spiel gegen Leukersdorf erneut, so dass wir uns im Rückblick ganz auf die Damen konzentrieren können. Was für ein Spiel der Damenmannschaft am Donnerstagabend. Unsere Mädels legten los wie die Feuerwehr. Nicht nur beide Doppel wurden durch Szajka/Vogel und Loose/Rubel gewonnen, sondern auch…

weiter lesen

Vorschau: Damen und Dritte im Einsatz

Die Damen haben zum Hinrunden-Ausklang zwei dicke Bretter zu bohren – und auch die Dritte ist im Einsatz. Nach langem Hin und Her bei der Terminsuche, hat man sich nun auf den Donnerstag, 19:30 Uhr, geeinigt. Der Liganeuling zeigt eine hervorragende Hinrunde und musste sich nur dem Ligaprimus aus Chemnitz…

weiter lesen

Rückblick: Freitag Flop, Wochenende Top

Ohje, der Freitag war einmal mehr zum Vergessen. 1:14 und 0:15 lauteten die ernüchternden Ergebnisse der Zweiten bzw. der Dritten Mannschaft gegen ihre jeweiligen Kontrahenten. Die Zweite Mannschaft hatte dabei gegen Jahnsdorf von Anfang an einen schweren Stand. Schon im Vorfeld mit zwei Ersatzspielerinnen bestückt, musste auch Thomas noch kurzfristig…

weiter lesen

Vorschau: Vollgepackt wie letzte Woche (…nur bitte erfolgreicher!)

Letzte Woche noch die Packung gegen Stollberg bekommen, nun steht mit Jahnsdorf der nächste Hochkaräter vor der Haustür: Die Rede ist von der Zweiten Mannschaft, die den Auftakt in dieses spielerische Wochenende gestaltet. Ohne Jörg und Oli vertraut Thomas diesmal auf die Damen: Stephanie und Sophie sollen die Lücke schließen….

weiter lesen

Rückblick: Vier Niederlagen und ein „Neuzugang“

Nicht nur einen „Black Friday“ sondern ein ganzes „Black Weekend“ liegt hinter den Thalheimer Tischtennisspielern und -spielerinnen. 0:8 Punkte und 19:40 Spiele ist die eher ernüchternde Bilanz des Wochenendes. In einer sehr einseitigen Partie hatte die Zweite Mannschaft gegen die aktuell in guter Form befindlichen Gäste keine Chance und musste…

weiter lesen

Vorschau: Vollgepacktes Wochenende

Dieses Wochenende sind wieder einmal alle Mannschaften im Einsatz. Am Freitagabend trifft die Zweite Mannschaft in eigener Halle auf den TTV Stollberg 2. Stollberg hat zuletzt mit einem deutlichen 11:4-Sieg gegen Jahnsdorf von sich reden gemacht. Legen die Kreisstädter eine ähnliche Form an den Tag, wird es für die Zweite…

weiter lesen

Rückblick: Sieg, Unentschieden und Niederlage

Beim Spiel gegen Lugau 5 zeichnete sich für Dritte Mannschaft schon in den Doppeln ab, dass die Gäste die Punkte entführen werden: Mit 0:3 lag man zu diesem Zeitpunkt zurück. Immerhin schafften es Weisbach/Ebert in den fünften Satz, mussten sich da aber mit 9:11 geschlagen geben. Die erste Einzelrunde begann…

weiter lesen