Vorschau: Spitzenspiel in der Erzgebirgsliga

Während wegen des Corona-Virus eine Sportveranstaltung nach der anderen abgesagt wird, findet das kommende Spielwochenende im sächsischen Tischtennis nach aktuellen Stand ganz normal statt. Einige Empfehlungen hat uns der DTTB trotzdem mit auf den Weg gegeben, so soll momentan z.B. auf das obligatorische Händeschütteln vor und nach dem Spiel verzichtet…

weiter lesen

Rückblick: Erfolgreiche Damen in Schlettau

Für die Dritte Mannschaft war in Stollberg erwartungsgemäß nichts zu holen – auch wenn die Gastgeber auf die Nummern 1 bis 4 verzichteten. Wenigstens musste die Heimreise nicht mit leeren Händen angetreten werden. Thomas und Flo sicherten sich schon im Doppel beim 3:1-Sieg über Ammon/Hampel den ersten Punkt. Thomas knüpfte…

weiter lesen

Vorschau: Dritte und Damen mit Auswärtsfahrten

Für die Dritte Mannschaft hängen die Trauben in Stollberg traditionell recht hoch. 1:14 und 0:15 verlor man die letzten beiden Spiele dort. Auch am heutigen Freitag wird es darum gehen, den ein oder anderen Spielgewinn zu generieren oder zumindest ein paar Sätze auf der Habenseite zu verbuchen. Hoffnung darauf macht…

weiter lesen

Rückblick: Damen gewinnen – Zweite respektabel in Jahnsdorf

Aus der „Fahrgemeinschaft Annaberg“ wurde leider nichts, denn die zweite Männermannschaft ist erst gar nicht zum Spiel aufgetaucht. Dafür können sowohl unsere Zweite Mannschaft als auch die Damenmannschaft mit ihren Auftritten zufrieden sein. Annaberg 2 hat das Spiel gegen die Erste Mannschaft kurzfristig abgesagt und auf einen Ersatztermin verzichtet. Dementsprechend…

weiter lesen

Vorschau: Zweimal Annaberg & Zweite in Jahnsdorf

Drei Spiele stehen am kommenden Wochenende auf dem Plan, wobei es sich die Spieler der Dritten Mannschaft zu Hause gemütlich machen dürfen – sie haben spielfrei. Die Erste Mannschaft trifft am Samstag auf den Tabellenletzten TTC Annaberg 2. Bei dieser Tabellenkonstellation liegt die Favoritenrolle zweifelsohne bei uns, zumal die Gäste…

weiter lesen

Rückblick: Erste und Zweite mit Heimsiegen – Damen mit Remis

Beim Duell zwischen Zweite gegen Dritte Mannschaft rieb sich nach den Doppeln manch einer verwundert die Augen, führte doch nach diesen die Dritte mit 2:1 – Dartsch/Neubert siegten genauso wie Weisbach/Graupner mit 3:1. Auch in den ersten Einzeln hielt die Dritte gut mit und so stand zur Halbzeit nur 5:4…

weiter lesen

Vorschau: Start in die Rückrunde

Alle vier Mannschaften müssen am ersten Spielwochenende der Rückrunde an den Start. Wie so häufig eröffnen die Zweite und Dritte Mannschaft die Rückrunde im internen Duell. Die Bilanz spricht eine klare Sprache: In den bisher 23 Spielen konnte sich immer die Zweite durchsetzen und auch diesmal sind sie der Favorit….

weiter lesen

Rückblick: Drei schlechte und eine gute Nachricht vor der Weihnachtspause

Trotz couragiertem Auftritts musste die Zweite Mannschaft eine 0:15-Pleite gegen den Spitzenreiter aus Gornsdorf hinnehmen. Nachdem schon in den Doppeln zwei Fünf-Sätzer verloren gingen, begannen die Einzel auch nicht besser: Auch im vorderen Paarkreuz wurde beide Spiele im Entscheidungssatz verloren. Bei optimalem Verlauf hätte man zu diesem Zeitpunkt auch führen…

weiter lesen

Rückblick: Damen mit Sieg gegen Tabellenzweiten

Ganz gentlemanlike verlegte die Dritte Mannschaft ihr Spiel gegen Leukersdorf erneut, so dass wir uns im Rückblick ganz auf die Damen konzentrieren können. Was für ein Spiel der Damenmannschaft am Donnerstagabend. Unsere Mädels legten los wie die Feuerwehr. Nicht nur beide Doppel wurden durch Szajka/Vogel und Loose/Rubel gewonnen, sondern auch…

weiter lesen

Vorschau: Damen und Dritte im Einsatz

Die Damen haben zum Hinrunden-Ausklang zwei dicke Bretter zu bohren – und auch die Dritte ist im Einsatz. Nach langem Hin und Her bei der Terminsuche, hat man sich nun auf den Donnerstag, 19:30 Uhr, geeinigt. Der Liganeuling zeigt eine hervorragende Hinrunde und musste sich nur dem Ligaprimus aus Chemnitz…

weiter lesen