Rückblick: Bezirkspokalsieger, Erfolge in Erzgebirgs- und Kreisliga

Am Freitagabend ging es für die Zweite Mannschaft darum die vorderen Plätze nicht aus den Augen zu verlieren. Dies gelang durch einen in der Höhe etwas überraschenden Sieg gegen die Reserve der Hohndorfer. Wie fast üblich bei Thalheimer Mannschaften lag man nach den Doppeln mit 1:2 hinten – nur Loose/Lange…

weiter lesen

Vorschau: Dritte in Gornsdorf, Erste in Schlettau

Beim Ligaprimus in Gornsdorf kann es für die Dritte Mannschaft nur um Schadensbegrenzung gehen – und um den Versuch, ab und zu einen Satz zu erringen. Ein Spielgewinn gegen die zumindest am Tisch noch ungeschlagenen Gornsdorfer wäre schon eine Überraschung, zumal man auf die #1, Thomas, und die #3, Steve,…

weiter lesen

Vorschau: Dritte und Damen mit Auswärtsfahrten

Für die Dritte Mannschaft hängen die Trauben in Stollberg traditionell recht hoch. 1:14 und 0:15 verlor man die letzten beiden Spiele dort. Auch am heutigen Freitag wird es darum gehen, den ein oder anderen Spielgewinn zu generieren oder zumindest ein paar Sätze auf der Habenseite zu verbuchen. Hoffnung darauf macht…

weiter lesen

Vorschau: Erste zum Nachholspiel in Breitenbrunn

Beim Nachholspiel in Breitenbrunn am morgigen Dienstag heißt es für die Erste Mannschaft wieder: Verlieren verboten. Zum ungewöhnlichen Wochentag kommt es dadurch, dass unser Spieler David Neuber am ursprünglichen Termin an den Landesmeisterschaften teilnahm und ein Termin am Wochenende schlicht durch den restlichen Spielplan nicht möglich war. Vor ziemlich genau…

weiter lesen

Rückblick: Heimsieg gegen geschwächte Leukersdorfer

Mit Bravour meisterte die Zweite Mannschaft am Freitagabend die Pflichtaufgabe gegen den ersatzgeschwächten Tabellenvorletzten aus Leukersdorf. In den Doppeln konnten die Gäste noch halbwegs mithalten und lagen nach diesen nur mit 1:2 hinten. Beim Stand von 8:1 für Thalheim zur Halbzeit war der Heimsieg aber praktisch schon in der Tasche….

weiter lesen

Rückblick: Erste und Zweite mit Heimsiegen – Damen mit Remis

Beim Duell zwischen Zweite gegen Dritte Mannschaft rieb sich nach den Doppeln manch einer verwundert die Augen, führte doch nach diesen die Dritte mit 2:1 – Dartsch/Neubert siegten genauso wie Weisbach/Graupner mit 3:1. Auch in den ersten Einzeln hielt die Dritte gut mit und so stand zur Halbzeit nur 5:4…

weiter lesen

Vorschau: Start in die Rückrunde

Alle vier Mannschaften müssen am ersten Spielwochenende der Rückrunde an den Start. Wie so häufig eröffnen die Zweite und Dritte Mannschaft die Rückrunde im internen Duell. Die Bilanz spricht eine klare Sprache: In den bisher 23 Spielen konnte sich immer die Zweite durchsetzen und auch diesmal sind sie der Favorit….

weiter lesen

Vorschau: Pokal-Action zum Auftakt

Noch vor dem Start der Rückrunde gibt es für die Erste Mannschaft eine willkommene Abwechslung zum Ligaalltag: Es steht die Endrunde im Erzgebirgspokal an. Nachdem man den Kreispokal in Stollberg kampflos geschenkt bekommen hat, ist dies zugleich auch unsere erste Pokalrunde. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ wird aus vier Mannschaften…

weiter lesen

Rückblick: Drei schlechte und eine gute Nachricht vor der Weihnachtspause

Trotz couragiertem Auftritts musste die Zweite Mannschaft eine 0:15-Pleite gegen den Spitzenreiter aus Gornsdorf hinnehmen. Nachdem schon in den Doppeln zwei Fünf-Sätzer verloren gingen, begannen die Einzel auch nicht besser: Auch im vorderen Paarkreuz wurde beide Spiele im Entscheidungssatz verloren. Bei optimalem Verlauf hätte man zu diesem Zeitpunkt auch führen…

weiter lesen

Rückblick: Dreimal Unentschieden

Auch nach 18 Jahren Tischtennis in Thalheim gibt es noch neue Geschichten die geschrieben werden: Sage und schreibe drei Unentschieden gab es am Wochenende zu feiern und das von allen drei Herrenmannschaften – Das gab es in dieser Form auch noch nie. Nach den Doppeln lag die Zweite Mannschaft gegen…

weiter lesen